Science Net
HomeAktuellSuche LernangebotePresseLinks

Freiburger Tag der Artenvielfalt, 7 - 17:00 Uhr
17.06 - 17.06.2018 | Freiburg Mooswald

Der "Tag der Artenvielfalt" hat sich bundesweit mittlerweile zur größten Feldforschungsaktion in Deutschland entwickelt. In Freiburg haben sich verschiedene Naturschutzverbände und -Initiativen, sowie Einrichtungen der Stadt Freiburg zu dem "Freiburger Netzwerk Artenvielfalt" zusammengeschlossen.

Am "Freiburger Tag der Artenvielfalt" sind alle Naturfreunde und Naturbegeisterte zum Naturentdecken und Naturerleben aufgerufen. Nicht nur Experten sind gefragt: Jeder, der sich für die Natur und für deren Schutz interessiert, kann mitmachen - insbesondere auch Familien mit Kindern. Unter Anleitung von Fachleuten werden die verschiedenen Biotope und Lebensräume am Wald, am Wasser und auf den Wiesen untersucht und Tier- und Pflanzenarten bestimmt. Der Standort ist in diesem Jahr der Mooswald im gleichnahmigen Stadtteil im Freiburger Westen. Über den ganzen Tag verteilt werden von Expert*innen geführte Exkursionen zu verschiedenen Tier- und Pflanzengruppen angeboten. Die Angebote zu den Tiergruppen Fledermäuse und Nachtfalter finden am Samstag Abend vorab statt (s.u.)

Programm und weitere Informationen stehen hier
www.oekostation.de

* In Kooperation mit dem Freiburger Netzwerk Artenvielfalt

Zurück